Aktivitäten


Bitte im Untermenü auswählen...


Aus dem Deutschunterricht ein Gedicht:    "Jugend von heute"

Die Jugend von heute

ist eine arme Meute. 

Im Unterricht muss die Maske ins Gesicht, 

wir wünschen so wäre es nicht. 

Den Abstand soll man wahren, 

sonst kann man gleich nach Hause fahren. 

Homeschooling möchten manche nicht, 

dennoch war es Pflicht. 

Manche Kinder waren nicht dabei, 

und machten etwas anderes nebenbei. 

Die meisten Geschäfte haben zu, 

und alle hoffen, Corona verschwindet im Nu. 

Keine Böller zu Neujahr, 

das ist doch wohl nicht wahr!

Getestet, geimpft oder genesen, 

wir alle sind menschliche Wesen. 

 

Alexander, 3. MS